DE  |  FR

28
Sep
2017

Berufsbildung 2030: Nachhaltigkeit ist zentral

Die Bildungskoalition NGO fordert, dass der Megatrend Nachhaltigkeit explizit in der Berufsbildung 2030 verankert wird, denn bisher wurde er in keinem der zur Diskussion gestellten Elemente berücksichtigt.

31
Aug
2017

Information, Bildung und Beratung in der Raumplanung gefordert

Die Bildungskoalition NGO fordert in ihrer Stellungnahme zur Revision des Raumplanungsgesetzes eine klare Stärkung der Trennung von Baugebiet und Nichtbaugebiet sowie die Reduktion der Anzahl Gebäude, Verkehrswege und Anlagen ausserhalb der Bauzonen. Auf der praktischen Seite bilden Information, Bildung und Beratung für eine nachhaltige Entwicklung hierfür ...

17
Aug
2017

Petition zur Rettung der Gartenbauschule Hünibach

Die einzige biologisch-dynamische Gartenbauschule der Schweiz steht vor dem Aus. Gefährdet sind 54 Ausbildungsplätze für junge GärtnerInnen. Mit einer Petition wird der Grossrat des Kantons Bern aufgefordert, die Ausbildungsstätte auch nach 2020 zu unterstützen.

13
Jul
2017

Mitglieder der Bildungskoalition NGO: Aktiv für die Bildung

Der DOJ lädt zum Infoanlass zu den Fördermöglichkeiten beim Kinder- und Jugendförderungsgesetz, SILVIVA veranstaltet eine Tagung zu «Lernen in und mit der Natur für Flüchtlinge», die Bildungswerkstatt Bergwald präsentiert ihr Schaffen in einem neuen Buch.

06
Jul
2017

Konkrete Beiträge zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Seit letztem November kosten die Einweg-Plastiksäckchen an den Kassen der Grossverteiler 5 Rappen. Die Migros spendet den Gewinn, der aus dem Verkauf erzielt wird, an Umweltprojekte. Drei der vier kuratierten Projekte stammen von Mitgliedern der Bildungskoalition NGO. 

14
Mär
2017

Übergabe der Geschäftsstelle Bildungskoalition NGO

An der Mitgliederversammlung vom Dienstag, 14. März 2017, übergab Ueli Bernhard die Geschäftsführung der Bildungskoalition NGO an Stefan Jakob. Ueli Bernhard war es, der die Koalition im Jahre 2011 ins Leben rief, 2012 neu vernetzte und organisierte und 2016 in einen Verein überführte.

06
Feb
2017

Aufruf zur Vollassoziierung an Erasmus+

Vor drei Jahren wurde die Masseneinwanderungsinitiative angenommen. Schnell war klar: Die Teilnahme der Schweiz an den Europäischen Jugendaustauschprogrammen steht auf dem Spiel. Anfang Februar wurde bekannt, dass das SBFI die Verhandlungen mit der EU über eine Vollassoziierung am Austauschprogramm Erasmus+ abgebrochen hat. Nach drei Jahren Unsicherheit ist jetzt eine ...

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS