DE  |  FR

14
Mär
2017

Übergabe der Geschäftsstelle Bildungskoalition NGO

An der Mitgliederversammlung vom Dienstag, 14. März 2017, übergab Ueli Bernhard die Geschäftsführung der Bildungskoalition NGO an Stefan Jakob. Ueli Bernhard war es, der die Koalition im Jahre 2011 ins Leben rief, 2012 neu vernetzte und organisierte und 2016 in einen Verein überführte.

06
Feb
2017

Aufruf zur Vollassoziierung an Erasmus+

Vor drei Jahren wurde die Masseneinwanderungsinitiative angenommen. Schnell war klar: Die Teilnahme der Schweiz an den Europäischen Jugendaustauschprogrammen steht auf dem Spiel. Anfang Februar wurde bekannt, dass das SBFI die Verhandlungen mit der EU über eine Vollassoziierung am Austauschprogramm Erasmus+ abgebrochen hat. Nach drei Jahren Unsicherheit ist jetzt eine ...

26
Sep
2016

Instabiles Stabilisierungsprogramm

In einem offenen Brief an die Ständerätinnen und Ständeräte plädieren die Bildungskoalition NGO und die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände (SAJV) für ein echtes stabiles, d.h. ausgeglichenes Sparprogramm, in dem der Bildung nicht mit über 20 % Anteil eine Hauptlast übertragen wird. Die Jugend ...

12
Sep
2016

Eine Verwässerung des gesetzlichen Auftrags

Der Befund der Bildungskoalition NGO ist klar: Die Hochschulbautenverordnung wird den im Gesetz verankerten ökologischen und energetischen Standards nicht gerecht. Die Umsetzung des gesetzlichen Auftrags weist auch in Bezug auf behindertengerechtes Bauen und Sanieren Lücken auf.

In Artikel 55 des neuen Hochschulförderungs- und –koordinationsgesetzes (HFKG) sind die Voraussetzungen ...

05
Sep
2016

Die Bildungskoalition NGO sucht eine neue Geschäftsleitung

Infolge Pensionierung sucht die Bildungskoalition NGO auf Frühjahr 2017 eine neue Geschäftsleitung. Diese wird im Mandat durch ein spezialisiertes Büro in Politikberatung und Verbandsmanagement im Bereich Nachhaltigkeit und Bildung geführt. Eine Mandatsübernahme durch eine Person als Einzelfirma wird nicht ausgeschlossen.

 

Die Tätigkeiten, welche das ...

29
Feb
2016

Projekt Schweizer Bildungsagenda 2030

Die Staats- und Regierungschefs haben sich am Gipfeltreffen der Vereinten Nationen im September 2015 auf eine globale Agenda 2030 zur nachhaltigen Entwicklung geeinigt. Mit dem Projekt Schweizer Bildungsagenda 2030 will die Bildungskoalition NGO zeigen, wie die Schweiz die Ziele der Agenda in Bezug auf ihre Bildungspolitik umsetzen kann und welche ...

08
Okt
2015

Zusammenarbeit zwischen VSS und Bildungskoalition NGO

Der Verband der Schweizer Studierendenschaften (VSS UNES USU) ist der Bildungskoalition NGO, einem Netzwerk von über 30 NGOs, beigetreten. Beide Organisationen wollen in Zukunft stärker zusammenarbeiten und ihren Einfluss auf die Bildungs- und Hochschulpolitik verstärken. In einer gemeinsamen Erklärung sind folgende Schwerpunkte vereinbart worden:

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS